Porsche Design

Wer sagt eigentlich, dass Tapeten Frauensache sind? Mit den hochwertigen Markentapeten der Porsche Design Kollektionen kann „Mann“ ganz gekonnt Geschmack und Stil zeigen und „Frau“ durch eine moderne und ästhetische Innenraumgestaltung beeindrucken – und das ganz ohne PS. Die Porsche Design Tapeten wirken dabei mindestens ebenso schnittig und elegant wie der berühmte Sportwagen: Ein in Muss für den anspruchsvollen und modernen Mann von Welt. mehr
Sortieren
Artikel pro Seite

Produktpalette: Puristische Formsprache und subtile Effekte

Klare Linien und ein schnörkelloses Design – das zeichnet die Porsche Design Markentapeten aus. Prägnante Muster wechseln mit filigranen, zurückhaltenden Dekoren. Die Farbgebung ist reduziert, die Palette reicht von hellen Beigetönen bis zu kräftigem Anthrazit; dabei liegt die Besonderheit im Detail: geprägte Strukturen mit Metalleffekten sorgen für ein besonderes haptisches Erlebnis und verblüffende Lichteffekte verleihen den Wänden eine plastische Wirkung. Mit diesen Tapeten setzen Sie in jedem Fall ein Statement.

Da die verschiedenen Designs der Tapeten-Kollektionen wunderbar miteinander harmonieren, bieten sie unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Auch beim Einrichtungsstil kann „Mann“ aber natürlich auch „Frau“ mit diesen Tapeten aus dem Vollen schöpfen: Von kubischen Hochglanzmöbeln bis hin zu extravaganten Designer-Stücken lässt sich mit den variablen Tapeten-Dekoren nahezu alles stilvoll arrangieren.

Kreiert wurden die Tapeten von Designern des renommierten Design Studio F. A. Porsche, die hier Glanzstücke ästhetischer Wandgestaltung geschaffen haben. Für die Herstellung der exklusiven Markentapeten wurden natürlich besonders hochwertige Materialien verwendet, so dass Sie lange Freude an Ihrer neuen Wandgestaltung haben werden.

Wer also Wert auf ein klares, zeitloses Design legt, das sich fernab vom kurzlebigen Mainstream bewegt und das Außergewöhnliche sucht, wird hier sicher fündig.

Studio F. A. Porsche – eine Erfolgsgeschichte großartiger Designkunst

1972 gründete Professor F. A. Porsche, aus dessen Feder das Design des legendären Porsche 911 stammt, das Porsche Design Studio in Stuttgart. Seit 1974 befindet sich der Unternehmenssitz im österreichischen Zell am See. Hier wurden seitdem mit weltweitem Erfolg und für nationale wie internationale Auftraggeber Designs für verschiedenste Produkte entwickelt und bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt das Unternehmen beispielsweise bereits vier Mal den Red Dot Award für Produkt Design; unter anderem für sein Alpha Piano und die P’8678 Porsche Design Sunglasses. Auch 2017 wurde es vier Mal prämiert; diesmal mit dem German Design Award für u. a. die Kofferreihe Roadster Hardcase Black Edition und das Design der „Space One“ Kopfhörer.

Neben Accessoires, Marken-Kleidung, Haushaltsgeräten und Industrieprodukten gehören mittlerweile auch Tapeten zum Portfolio des Designstudios. Gemeinsam mit dem Tapetenhersteller A.S. Création kreierte es verschiedene exklusive Tapeten-Kollektionen (u.a. AP 1000 und AP 2000) in der typisch klaren Formsprache, die das Porsche Design auszeichnet.

Drei Design-Tipps von Tapeto

  1. Geschmackvoll einrichten

    Die Porsche Design Markentapeten passen mit ihren schlichten Dekoren und den modernen Mustern sehr gut zu einer ebenso modernen Einrichtung. Wenn Sie sich für ein Design mit metallischen Effekten entscheiden, wirkt es sehr gekonnt, wenn Sie dies im Inventar wieder aufgreifen, indem Sie dazu passende Möbel mit glänzenden Metallelementen wählen. Auch elegante Ledermöbel in Schwarz oder Creme und Design-Klassiker im Bauhaus-Stil korrespondieren perfekt mit den ästhetisch anspruchsvollen Markentapeten.

  2. Stilvoll kombinieren:

    Die Tapeten der Kollektionen sind in Formgebung und Farbgestaltung so aufeinander abgestimmt, dass Sie diese optimal miteinander kombinieren können. Wechseln Sie beispielsweise gleiche Muster in verschiedenen Farb-Nuancen innerhalb eines Raumes ab, oder ergänzen Sie ein besonders ausdrucksstarkes Dekor mit farblich passenden Uni-Tapeten. So setzen Sie Akzente und sorgen für mehr Spannung im Raum.

  3. Perfekt beleuchten:

    Sie können die raffinierten Veredelungs-Effekte und Strukturen der Porsche Design Tapeten durch die richtige Beleuchtung besonders wirkungsvoll inszenieren. Mit einer versteckten Spotleiste im Boden oder an der Decke rücken Sie so beispielsweise eine Wand mit einem ausdrucksstarken Mustertapete bewusst in den Fokus und betonen gekonnt die metallische Veredelungen ausdrucksstarker Mustertapeten und die plastische Raumwirkung filigraner Strukturen.

Nach oben