Brigitte Home

Brigitte Home – das sind Markentapeten für die moderne Frau von heute. Mit frischen Mustern und heiteren Farben bringen die Designs Leichtigkeit und Fröhlichkeit in Ihre vier Wände. Vom modernen Streifen-Look bis zum romantischen Blüten-Dekor finden Sie hier alles, was das Herz trendbewusster Liebhaber schicker und geschmackvoller Wohneinrichtungen höher schlagen lässt. Perfekt im Einklang mit aktuellen Design-Stilen und von den Profis der bekannten Zeitschrift Brigitte entworfen. mehr
Sortieren
Artikel pro Seite

Produktpalette: Frische, moderne Designs für Liebhaber ästhetischer Wohnwelten

Fließende Wellen, künstlerische Streifen und zarte Blumendekors – die Designs der Brigitte Home Kollektionen bieten ein breites Spektrum an Mustern und Motiven und lassen sich mit den verschiedensten Wohnstilen kombinieren. Sie mögen es klassisch schlicht? Dann sind die dezenten Tapeten mit Streifen-Designs genau das Richtige für Sie. Mit ihren zurückhaltenden Farben geben Sie jeden Raum ein stilvolles Ambiente und passen sowohl zu modernen Einrichtungsstilen als auch romantischem Inventar im Landhausstil. Auch der beliebte maritime Look oder der skandinavische Wohnstil lässt sich mit diesen Dekors bestens verwirklichen. Etwas verspielter sind die floralen Tapeten-Varianten mit auffälligen Blütenmotiven. Hier kommen Liebhaber dekorativer Einrichtungsstile wie Barock oder Klassizismus auf ihre Kosten können und ihren vier Wänden einen besonders edlen Anstrich verleihen.

Passend zu den Mustertapeten der Brigitte Home Tapeten finden Sie in unserem Shop auch farblich abgestimmte Uni-Tapeten, die die Muster- und Motivtapeten harmonisch ergänzen. Hier wurde mit feinen Strukturen gearbeitet, so dass die Wände zwar einfarbig gekleidet werden, aber dennoch plastisch und lebendig wirken.

Da die Tapeten von professionellen Designer entworfen wurden, können Sie sicher sein, dass die Designs gut durchdacht sind keine kurzlebigen Trends repräsentieren. Auch die Qualität der verwendeten Materialien ist hochwertig, wie man es von einem Markenprodukt erwartet, und darauf angelegt, Ihre Räume dauerhaft zu verschönern.

Brigitte – mehr als ein Mode-Magazin

Die Frauenzeitschrift Brigitte hat eine lange Geschichte. Bereits 1886 erschien im Berliner Friedrich Schirmer Verlag die Zeitschrift: Dies Blatt gehört der Hausfrau. Diese wurde 1905 vom Ullstein-Verlag übernommen und in Ullsteins Blatt der Hausfrau umbenannt. Der Name Brigitte etablierte sich nach und nach – zunächst nur im Titel – bis im Jahre 1954 die Zeitschrift endgültig in Brigitte umbenannt wurde. 1957 wurde das Blatt vom Constanze-Verlag übernommen; heute erscheint es zweimal pro Woche im Verlag Gruner + Jahr und hat als Zielgruppe mode- und trendbewusste Frauen, die mitten im Leben stehen.

Neben Themen wie Mode, Kultur, Psychologie, Gesundheit, Kochen, Beauty und Partnerschaft geht es in der Zeitschrift Brigitte auch um aktuelle Trends rund ums Wohnen und Einrichten. Unter der Marke Brigitte Home wurde mittlerweile eine eigene Einrichtungskollektion entwickelt, die Tapeten, Teppiche und Vorhänge umfasst. Gemeinsam mit dem Tapetenhersteller A.S. Création entstand so eine Reihe verschiedener Tapetenkollektionen. Die Reihe Brigitte 1 bis Brigitte 6 bietet eine Vielfalt verschiedenster Tapetendesigns in Markenqualität, die jedes Zuhause auf ganz besondere Weise verschönern.

Drei Design-Tipps von Tapeto

  1. Ausdrucksstarke Akzente setzen:

    Sie möchten einen Bereich im Raum besonders inszenieren? Dann setzen Sie hier bewusst Akzente, indem Sie ein oder zwei Bahnen eines ausdruckstarken Tapetendesigns verwenden und die übrige Fläche mit farblich passenden Uni-Tapeten bekleben. Das kann die Wand hinter einem großen Spiegel im Schlafzimmer oder Flur sein, der Hintergrund einer antike Kommode oder des gemütlichen Lesesessels im Wohnzimmer. Mit einem auffälligen Tapetendekor setzen Sie das Möbelstück gekonnt in Szene.

  2. Kreativ einrichten:

    Tapeten machen sich nicht nur an den Wänden gut. Bekleben Sie damit doch auch andere Einrichtungsgegenstände. Die Rückseite einer großen Vitrine beispielsweise oder die Türen eines Sideboards oder Wandschranks. Das gibt Ihrer Einrichtung Pfiff und ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

  3. Angesagter Mustermix:

    Keine Angst vor Muster-Mixen! Die Dekore der Brigitte Home Kollektionen sind so aufeinander abgestimmt, dass Sie hier gerne etwas mutiger sein und verschiedene Muster miteinander kombinieren können. Achten Sie nur darauf, dass es nicht zu bunt wird. Hier bieten sich vor allem unterschiedliche Muster aus der gleichen Farbwelt an. Besonders edel wirkt das Ganze, wenn Sie die verschiedenen Dessins durch horizontale Stuckleisten trennen.

Nach oben