Helle, orange-grün geblümte Tapete in Fliesen-Optik

Setze neue Maßstäbe mit dieser hellen, orange-grün geblümten Fliesentapete.

Was du bei Tapeten im Flur und Treppenhaus beachten solltest

Meist sind Flure und Treppenhäuser direkt am Eingang des Hauses oder der Wohnung. Damit sorgen sie für den ersten Eindruck beim Betreten und für die Willkommensathmosphäre im ganzen Zuhause. Außerdem werden sie besonders beansprucht, weswegen du bei der Wahl der richtigen Tapete für den Flur einige Dinge beachten solltest. Flure und Treppenhäuser werden nicht nur anders genutzt als ein normaler Raum, sie sind auch anders geschnitten. Normalerweise sind sie länger und schmaler oder haben eine unterschiedliche Wandhöhe, zum Beispiel durch Treppen. Lies weiter und entdecke, wie du gerade deshalb das volle Potential dieser Räumlichkeiten ausschöpfen kannst!

Inhalt

  • Wichtige Symbole
  • Passende Farben für Tapeten im Flur und Treppenhaus
  • Ideale Muster für Tapeten im Flur und Treppenhaus
  • Welche Wände tapezieren?
  • Zusammenfassung Florale, pastellgrüne Tapete mit Hirschen

    Nicht in jedem Flur geht es so ruhig zu wie in diesem. Triff in stark frequentierten Bereichen passende Vorsichtsmaßnahmen mit einer langlebigen Tapete wie dieser pastellgrünen, floralen Tapete mit Hirschen.


    Wichtige Symbole

    Bei der Wahl der richtigen Tapete für Flur oder Treppenhaus solltest du eine aussuchen, die auch herumfliegenden Schuhen oder abgestellten Fahrrädern standhält. Egal welche Tapete du wählst, sie sollte auf jeden Fall eine gewisse Stoßfestigkeit aufweisen.

    Stoßfestigkeit

    Stoßfestigkeit

    Tapeten mit einer Stoßfestigkeits-Kennzeichnung wie dieser halten Erschütterungen bis zu einem Joule stand.


    Woran du außerdem denken solltest, sind Kratzspuren oder Schmutz durch deinen Hund oder die Katze. Du brauchst also eine Tapete, die du mit einem Lappen abwischen kannst, ohne dass sie beschädigt wird. Wir empfehlen dir eine Tapete, die zumindest hochwaschbeständig, besser noch scheuerbeständig oder hochscheuerbeständig ist.

    hochwaschbeständig

    Hochwaschbeständig

    Fettflecken können mit einem feuchten Lappen und Spülmittel vorsichtig entfernt werden, ohne die Tapete zu beschädigen.


    scheuerbeständig

    Scheuerbeständig

    Mit einem milden Reinigungsmittel oder Polierpaste auf einer weichen Bürste oder einem Schwamm können Schmutz, die meisten wasserlösliche Flecken sowie einige Ölflecken, Fettflecken und sogar Lösemittelbeize entfernt werden.


    hochscheuerbeständig

    Hochscheuerbeständig

    Schmutz und alle wasserlöslichen Flecken können durch intensive Bearbeitung mit einem Schwamm oder einer weichen Bürste mit milden Reinigungsmittel oder Polierpaste entfernt werden. Öle, Fette und die meisten Lösemittelbeizen können entfernt werden.


    Wenn du mehr Infos zu Pflegesymbolen auf Tapeten suchst, dann schau dir unseren Artikel “Was bedeuten die Symbole auf Tapeten?” an


    Tapete mit tropischen Vögeln und Zweigen

    Die Farben für Flure können so gewählt werden, dass sie zu angrenzenden Räumen passen. Eine bunte Tapete wie diese hier mit tropischen Vögeln und Zweigen könnte auch in dein Zuhause perfekt passen.

    Passende Farben für Tapeten im Flur und Treppenhaus

    Dunkle Farben

    In einem normalen Raum sorgt man eigentlich dafür, dass er größer wirkt, als er eigentlich ist. Für Durchgangsbereiche wie Flur und Treppenhaus ist das allerdings weniger wichtig. Es ist sogar ein geläufiger Trick, den Eingang schmaler und dunkler zu gestalten, sodass man den folgenden Raum als viel heller, größer und luftiger empfindet.

    Durchgang

    Vergiss nicht: Räume wie Flur oder Treppenhaus sind Durchgangsbereiche – niemand wird sich hier besonders lange aufhalten. Wenn man, wie bei Vorräumen oder Foyers, von draußen nach drinnen kommt, eignet sich die Farbe Grün besonders gut, da es einen harmonischen Übergang von der Natur ins Innere der Wohnung schafft. Wenn der Vorraum aber in zwei Räume mündet, dann wähle eine Tapete, die einige Farben jedes Raumes wiedergibt. Dieser sanfte Übergang von Raum zu Raum erschafft ein harmonisches Ganzes in deinen vier Wänden.

    Blau-rot karierte, grafische Tapete

    Da wir uns in Fluren oder Treppenhäusern nur kurz aufhalten, können sie eine auffällige Tapete wie diese helle, blau und rot karierte Tapete verkraften.

    Ideale Muster für Tapeten im Flur und Treppenhaus

    Sei du selbst

    Flure und Treppenhäuser sind eine grandiose Möglichkeit, um Tapeten zu nutzen – wo sonst bietet sich so viel Raum und Höhe für die volle Wirkung einer Tapete? Diese Bereiche werden sonst oft übersehen, weil wir so wenig Zeit in ihnen verbringen. Aber genau das ist ein weiterer Grund und die Chance, etwas zu experimentieren und ein bisschen dick aufzutragen. Durch das immense Potential wäre es eine Schande, diese Bereiche langweilig zu gestalten – Flure und Treppenhäuser können mehr Aufsehen erregen und verkraften als die meisten anderen Räume. Was das angeht kannst du also etwas wählen, das deine Persönlichkeit widerspiegelt. Vergiss alle Regeln die normalerweise gelten! In diesen einzigartigen Bereichen funktionieren große, unregelmäßige Muster genauso wie einfache, akkurat angeordnete Motive.

    Fake-Backsteintapete mit grünem Zickzack-Muster

    Verwende Tapeten wie diese Fake-Backsteintapete mit grünem Zickzack-Muster, um verschiedene Bereiche eines Raumes zu trennen.

    Welche Wände tapezieren?

    Wand hervorheben

    Eine Möglichkeit, um Flure oder Treppenhäuser ansprechend zu gestalten, ohne dass diese erdrückend wirken, ist, nur ausgewählte Wände zu tapezieren. Wenn allerdings keine Wand besonders hervorsticht oder sich zu eignen scheint, ist man oft ratlos. Welche soll nun tapeziert werden? Wenn es im Flur Türen gibt, dann wähle die Wand, auf die der Blick fällt, wenn man hindurch geht. Ansonsten ist es auch empfehlenswert, die Wand zu wählen, die länger ist und am nächsten Raum mündet. Im Allgemeinen willst du die ausgesuchte Wand ja hervorheben, deswegen wäre es recht sinnlos, wenn sie zu versteckt läge.

    Bereiche abgrenzen

    Was bei der Auswahl der zu tapezierenden Bereiche auch in Betracht gezogen werden kann, ist es, einzelne Bereiche nach Funktionen abzugrenzen. Ob Sitzgruppen, Aufbewahrung oder sonstige funktionelle Bereiche, sie lassen sich optisch ideal durch Tapeten trennen.

    Edle braun und kupfer gestreifte Tapete Statement-Tapeten müssen nicht hell und protzig sein, eine edle, anspruchsvolle Tapete ist genauso stimmungsvoll.

    Zusammenfassung

    • Flure vermitteln oft den ersten Eindruck und die Stimmung des gesamten Wohnraumes
    • Flure und Treppenhäuser sind hoch frequentierte Bereiche; funktionell passende Tapeten findest du durch einen Blick auf die Pflegesymbole für Waschbarkeit und Stoßfestigkeit
    • Bei Durchgangsräumen wie Flur und Treppenhaus kannst du die sonst geltenden Gestaltungsregeln getrost ignorieren
    • Dunkle Farben und auffällige Muster in diesen Übergangsbereichen sorgen dafür, dass die nachfolgenden Räumlichkeiten besonders hell und offen wirken
    • Grün ist eine beliebte Farbe für Flure, um den Übergang von außen nach innen harmonisch zu gestalten
    • Tapeziere alle Wände oder nur eine (entweder die Längste oder die am besten Sichtbare)
    • Nutze Tapeten, um funktionelle Bereiche optisch voneinander zu trennen

    Wie sehen dein Flur und Treppenhaus aus? Oder wie sollten sie aussehen? Erzähl’ es uns in den Kommentaren!

    Welche tapete für flur und treppenhaus pin