Gibt es Tapeten, die wie Holz aussehen?

Holztapeten sind mehr als nur Bretter wie diese trendige Tapete in Holzwürfel-Optik beweist.

3 Gründe, warum Holztapete wieder im Trend liegt

Ja, der Klassiker der 60er Jahre ist zurück und Holztapeten sind trendiger als je zuvor. Nach jahrelangem Überstreichen des Holz-Looks sind sich Designer mittlerweile weltweit einig: Holztapeten gehören zurück an die Wände!

Lass uns kurz einen Blick darauf werfen, was heute anders ist:

Alles in Maßen

Während früher jede einzelne Wand (und sogar teilweise die Decke!) mit Holzpanelen verkleidet wurde, gilt heute der Ansatz: weniger ist mehr. Die Gestaltung einer einzelnen Akzentwand ist daher vollkommen ausreichend. Der Fokus wird auf diese Wand gelenkt und der gesamte Raum optisch vergrößert. Der Einsatz von Holzdesign verleiht jeder Räumlichkeit Wärme und Charakter – ein dringend gebrauchter Trendwechsel nach jahrelangem Fokus auf minimalistische Innenausstattung.

Kontraste erzeugen

Die Holzverkleidungen sowie die Innenausstattungen der 60er Jahren waren von einer „Überdosis“ an braunen Farbtönen gekennzeichnet. Braune Teppiche wurden mit braunen Möbeln kombiniert und vor braunen Wänden platziert – ein wahrer Hilferuf nach mehr Kontrasten.

Erschaffen Sie diese Kontraste ganz einfach selbst - wählen Sie lediglich einen etwas helleren Farbton für das Material Ihrer Möbel als für die Holzauswahl an Ihren Wänden. So treten Ihre Möbelstücke in den Vordergrund und heben sich gut sichtbar von den umliegenden Wänden ab. Holz dient als neutrales (aber keinesfalls langweiliges) Element in der Raumgestaltung, mit dessen Hilfe Sie so auch gewagtere Aspekte in der Wohnungseinrichtung betonen können.

Kontraste erzeugen

Rustikale Elemente verleihen einem modernem Appartment das gewisse Extra. Kaufen Sie diese Tapete hier.

Nicht nur für Ferienhäuser

Heutzutage verbindet man Holz vor allem mit Hütten, Bauernhöfen und ländlichen Regionen. Allerdings kann der Holz-Look einem Raum auch Eleganz verleihen. Egal ob im traditionellen oder modernen Stil – Holztapete ist vielseitig einsetzbar. Insbesondere in städtischen Gebieten kann durch den Einsatz von Holztapete ein Stück Natur nach Hause geholt werden. Durch die aufsteigende „grüne Bewegung“ ist es daher nicht verwunderlich, dass der Holz-Look sich immer mehr zum „Must-Have“ Element der Raumgestaltung entwickelt.

Ist der Eco-Chic Stil etwas für dich? Dann lies den Artikel "Die Suche nach einer umweltfreundlichen Tapete"

Warum sollten Sie Holztapete benutzen?

Die Holzbretter aus der alten Scheune mühselig verbauen, um einen rustikalen Look zu erzeugen? So viel Arbeit ist gar nicht notwendig! Mit Tapeten kannst du schnell und einfach deiner Wohnung ein schickes Holzdesign verleihen!

Daher gilt: Finger weg von Nägeln und schwierigem Zurechtsägen von Holzbrettern - Tapete ist ohne Zweifel die beste Möglichkeit ihre Wohnung zu gestalten. Holztapeten besitzen nicht nur eine überzeugende Struktur, sondern können auch eine verblüffende 3D Illusion erschaffen.

Holztapeten sind preiswerter und schöner als echtes Holz, und ohne Zweifel leichter zu reinigen. Sie bieten daher zahlreiche Vorteile und sind zudem in vielfältigen Stilen und Designs erhältlich. Egal ob breite oder enge Dielen, helles oder dunkles Holz, gefärbt, gemalt oder unbehandelt- die optimale Tapete für Ihre Wohnung finden Sie unter www.tapeto.com

Warum Holztapete benutzen?

Experimentieren Sie mit luxuriösen Hölzern wie Redwood - auch Riesenmammutbaum genannt. Günstiger und einfacher erzielen Sie diese Wirkung mit einer hochwertigen Tapete in Holzoptik


Holz wird schon seit Jahrhunderten in der Gestaltung von Wohnräumen auf vielfältige Art und Weise eingesetzt. Heute können Holztapeten nicht nur urige Erinnerungen wecken, sondern bringen auch einen Hauch von Natur in das kosmopolitische Leben. Der Einsatz von Naturmaterialien ist ein Beispiel für eine zeitlose Stilrichtung. Holztapeten sind eine ideale Möglichkeit, um diesen Look zu erreichen.

Zusammenfassung

  • Holz als Designelement wird sparsamer und stilvoller eingesetzt als in der Vergangenheit.
  • Um ein ausgewogenes Maß zu erreichen, sollte nur eine Akzentwand mit Holztapete gestaltet werden.
  • Wählen Sie Ihre Möbel in einem helleren Farbton als die Wände, um sie hervorzuheben.
  • Holz ist ein neutrales Element, obwohl es auch individuelle Charakteristiken aufweist.
  • Holz kann sowohl einen eleganten, als auch einen rustikalen Look erzeugen.
  • Holztapete sieht täuschend echt aus dank seiner Struktur und 3D Qualitäten.

Durchstöbere unser großes Angebot an täuschend echt wirkenden Holztapeten hier

Gibt es Tapeten, die wie Holz aussehen? pin